Finalspiele des Sparkassenpokal – in Gelbelsee

Gelbelsee (tss) Die Endspiele für den Sparkassenpokal finden am 30. Mai in Gelbelsee statt. Von den mehr als 50 teilnehmenden Mannschaften konnten sich vier Teams für die Endrunde qualifizieren.
Bereits um 13.00 Uhr trifft im Spiel um Platz 3 der Gastgeber FC Gelbelsee auf Croatia Großmehring.

Das Finale um Platz 1 wird zwischen dem FC Grün-Weiß Ingolstadt und der DJK Pollenfeld ausgetragen, Anpfiff dieser Partie ist um 15.00 Uhr. Da die Finalteilnehmer in der Mehrzahl auch um die Meisterschaft oder Relegation in ihrer Spielgruppe mitspielen, sind spannende Spiele zu erwarten.

Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an das Finale auf dem Sportplatz statt. Dabei erhalten auch die Teilnehmer der Viertel- und Achtelfinalbegegnungen ihre Prämien. Die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, der FC Gelbelsee und die teilnehmenden Mannschaften würden sich über zahlreiche Besucher freuen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Das Turnier eignet sich natürlich auch besonders gut als Ziel für einen Vatertags-Ausflug.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.