Auf den Sportplatz, fertig, los!

Mit diesem Beitrag möchten wir euch über die aktuellen Angebote für Kinder aller Altersklassen informieren.

Die „Turnzwerge“ mit Josef Asam

Eltern-Kind-Turnen für alle Kinder mit Elternteil „ab dem ersten Schritt“ bis zum 3. Geburtstag.
Freitags, 16.00 Uhr, am Trainingsplatz des FC Gelbelsee. Dauer der Bewegungseinheit: ca. 45 Minuten. Nächster Termin: 25. Juni, dann im 14-tägigen Rhythmus.

Sport, Spiel und Fußball“ mit Sebastian Schneider

Für Kinder und Jugendliche zwischen 2 und 17 Jahren (für Kinder mit Elternteil).
Erster Termin ist am Freitag 18. Juni, um 16.00 Uhr, am Trainingsplatz des FC Gelbelsee. Dann im 14-tägigen Rhythmus. Dauer der Bewegungseinheit: ca. 45 Minuten.

Fußball am Freitag

Gerne möchten wir auch wieder eine Trainingseinheit für fußballbegeisterte Kinder ab 3 Jahren anbieten.
Erster Termin ist am Freitag, 25. Juni, um 16 Uhr, am Trainingsplatz des FC Gelbelsee. Dann im 14-tägigen Rhythmus. Dauer der Trainingseinheit ca. 45 Minuten. Fußballschuhe werden nicht benötigt.

Dadurch dass für die G- und F-Jugend die neue Spielform „Minifußball“ möglich ist, werden wir auch zwei Mannschaften für den Spielbetrieb anmelden, die Kinder können somit auch gegen Jugendmannschaften anderer Vereine antreten. Vorteile dieser Spielform werden hier beschrieben

Musikalische Bewegung“ mit Bianca Asam

Zielgruppe sind Kinder zwischen ca. 1 1/2 bis 4 1/2 Jahren, zusammen mit einem Elternteil.
Mittwochs, 16.15 Uhr bis 17 Uhr, am Vorplatz des Kinderhauses Storchennest

Effektiv gehören 30 – 45 Minuten je nach Aufmerksamkeitsspanne der Kinder ausschließlich den Kindern, die Zeit danach kann zum Austausch genutzt werden. Nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung“, machen wir das Beste aus jeder Wetterlage.

Eine telefonische Anmeldung ist erwünscht: 0179 543 773 2.


Babys in Bewegung

Gerne bieten wir auch wieder eine Stunde für die Allerkleinsten an. Sollte daran Interesse bestehen, meldet euch bitte bei Sebastian Schneider.

Für alle Angebote gilt die Berücksichtigung der aktuellen Hygiene-Regelungen. Getränke für die Kinder sind mitzubringen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.