Spende an Kinderhaus Storchennest überreicht

Im November des vergangenen Jahres hatte der FC Gelbelsee eine Losaktion ausgerufen. Für einen Betrag in Höhe von 19,72 €, welcher sich am Gründungsjahr des Vereins orientiert hatte, konnte man ein “Solidaritäts- & Weihnachtslos“ erwerben. Ein im Vorfeld festgelegter Anteil des Lospreises sollte einem gemeinnützigen zu Gute kommen. Die Beteiligung an dieser Aktion war überwältigend, was nicht nur an den attraktiven Preisen lag, sondern wohl auch daran, dass der Verein bereits im Vorfeld klarstellte dass das Geld auch an andere gute Zwecke weitergereicht werden soll. So wurden 600,00 € an die Weihnachtsaktion „Vorweihnacht der guten Herzen“ des Donaukuriers gespendet, 300,00 € wurden an Simon Pfäffl gespendet, welcher durch einen Schulwegunfall im Jahre 2003 schwerstverletzt wurde. Weitere 600,00 € konnten nun mit „covid-bedingter“ Verzögerung an das Kinderhaus Storchennest in Gelbelsee übergeben werden. Als „Dankeschön“ haben die Kinder des Montessori-Kinderhauses ein liebevoll gestaltetes Bild überreicht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.