18.08.2019 FC Gelbelsee – SV 66 Pondorf 4:0 (3:0)

(Erich Trost) Nach anfänglicher Überlegenheit gelang dem Gastgeber durch Thomas Wolf in der 17. Minute der 1:0 Führungstreffer. Dem Treffer ging ein Abwehrfehler der Gäste voraus. Bereits in der 24.Minute erhöhten die Einheimischen nach Hereingabe von rechts durch einen wohlbedachten Torschuss durch Neuzugang Waffler Max in das rechte obere Dreieck auf 2:0. Einen sehenswerten Treffer zum 3:0 setzte Markus Hundsdorfer als er den Gästetorwart elegant umspielte und mühelos einschob. Die Gäste aus Pondorf konnten lediglich ein paar Entlastungsangriffe ansetzen. Eine ernsthafte Torchance ergab sich daraus nicht.

Die zweite Hälfte des Spiels begann mit einer ausgewechselten Mannschaft der Pondorfer. Plötzlich ergaben sich mehrere Tormöglichkeiten für die Gäste. Kopfball knapp vorbei (51. Minute), zwei weitere Tormöglichkeiten (55. und 60. Minute). Durch einen Konter der Gastgeber stand es durch einen Konterangriff plötzlich 4:0. Tobias Riedl vollendete souverän (74. Minute). Die Spielakteure wurde zusehends, aufgrund der vorherrschenden Hitze, müde. Eine Erfrischungspause konnte nur sehr wenig ändern.
Es blieb beim 4:0 bis zum Schluss obwohl Die Gäste durchaus einen Ehrentreffer verdient gehabt hätten.

Veröffentlicht unter Allgemein

Es geht wieder los…!

Nach zahlreichen Testspielen starten unsere beiden Mannschaften an diesem Wochenende nun in die Saison 2019 / 2020.

An diesem Sonntag, den 18.08., trifft unsere 1. Mannschaft auf den SV 66 Pondorf. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr in Gelbelsee.

Unsere 2. Mannschaft ist am Sonntag zunächst spielfrei.

Am Mittwoch, den 21.08., folgt für unsere 1. Mannschaft gleich das nächste Heimspiel.
Um 18:30 ist Anpfiff gegen den FC Irfersdorf.

Unsere 2. Mannschaft bestreitet ihr erstes Punktspiel unter der Woche und zwar am Dienstag, den 20. August, gegen die Spielgemeinschaft Irfersdorf/Pondorf.
Anpfiff ist ebenfalls um 18.30 Uhr in Gelbelsee.

Veröffentlicht unter Allgemein

Anmeldungen für das Lebendkicker-Turnier

16 Plätze standen für unser Lebendkicker-Turnier zur Verfügung, 13 Mannschaften sind bereits angemeldet.

Wer zusammen mit seinen Nachbarn, Freunden, oder Vereinsmitgliedern teilnehmen möchte, kann sich in den nächsten Tagen noch anmelden.

Am Samstag, den 06. Juli, stehen sich unter anderem folgende Mannschaften gegenüber:

1. Titelverteidiger
2. Reservisten
3. Grammerei
4. Volltreffer
5. SC Hiebung
6. Waschi & Friends
7. 1. FC Haudanem
8. Girls United
9. Lazio Koma
10. Gartenbauverein Gelbelsee
11. Die Schönen und das Biest
12. Pink Panther
13. Stiftung Wadentest
14. –
15. –
16. –

Wir erwarten spannende Partien, einen unterhaltsamen Nachmittag und freuen uns auf euer Kommen! Beginn ist um 13 Uhr, am Sportheim in Gelbelsee.

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

Vorbestellungen für das Abendessen werden am Samstag entgegen genommen.

Veröffentlicht unter Allgemein

Lebendkicker-Turnier am 06. Juli

Am Samstag, den 06. Juli, veranstalten wir unser 5. Lebendkicker-Turnier.
Teilnehmen könnt ihr mit euren Freunden, eurem Verein, mit euren Nachbarn usw.
Egal ob Jung, Alt, Klein, oder Groß, egal ob als Zuschauer oder Teilnehmer, Spaß ist garantiert.

Gespielt wird in einem aufblasbaren Spielfeld. Ähnlich wie bei einem echten Kickertisch,
werden auch hier Stangen platziert an denen ihr euch festhalten müsst. Bewegungen der Spieler sind also nur nach links oder rechts möglich.

Fussballerisches Können ist nicht notwendig, auch Fussballschuhe werden nicht benötigt. (Teilnahme in Sport- bzw. Turnschuhen ist erwünscht)

Das Spielfeld bietet pro Team für fünf Spieler Platz, natürlich könnt ihr eure Mannschaft aber auch mit sechs oder sieben Spielern anmelden. Die Startgebühr beträgt pro Team 20 €. Preise gibt es für die Plätze 1 – 3.

Die Anmeldung zum Turnier ist bereits möglich.
Per Facebook , oder telefonisch: 0178 2928351
Da die Anzahl der teilnehmenden Teams begrenzt ist (11 der 16 Plätze sind bereits vergeben) raten wir euch zu einer baldigen Anmeldung.

Bitte teilt uns dann auch die Namen eurer Mitspieler, sowie den Teamnamen mit unter dem eure Anmeldung erfolgen soll.

Veröffentlicht unter Allgemein

02.06.2019 FC Gelbelsee – VfB Kipfenberg 3:1 (2:0)

(Ericht Trost) Einen souveränen Heimsieg von 3: 1 gegen den VfB Kipfenberg konnte der FC Gelbelsee am vergangenem Sonntag einfahren. Das Relegationsspiel zum Aufstieg können sie mit Zuversicht entgegensehen.

Bereits in der 5. Minute konnte Avni Avdijaj die Einheimischen mit 1:0 in Führung bringen. Nach einer vereitelten Torchance durch den Gästetorhüter Alexander Neitzke in der 17. Minute hatte dieser eine Minute später nach einem Eckball von links keine Chance beim Kopfballtreffer durch Daniel Cipolla zum 2:0. Bis zur Halbzeit sahen die ca. 90 Zuschauer ein gefälliges, abwechslungsreiches sowie faires Fußballspiel, bei leichter Überlegenheit der Gastgeber.

Diese Überlegenheit der Gelbelseer war auch in der zweiten Halbzeit festzustellen. Nach einem präzisen Weitschuss aus 25 m durch Filippo Acquafredda stand es 3:0. Zwei weitere Torchancen (60. Und 66.) konnte der sehr gut disponierte Gästetorwart Alexander Neitzke parieren. Die Erfrischungspause in der 70. Minute tat den Gästen aus Kipfenberg anscheinend sehr gut.Einer vergebenen Torchance (80.) folgte der sehenswerte Anschlusstreffer durch Tolunay Karaloglu, direkt in den linken oberen Torwinkel, zum 3:1.

Fazit: Der FC Gelbelsee hat alle Chancen zum Aufstieg.

Veröffentlicht unter Allgemein

Finalspiele des Sparkassenpokal – in Gelbelsee

Gelbelsee (tss) Die Endspiele für den Sparkassenpokal finden am 30. Mai in Gelbelsee statt. Von den mehr als 50 teilnehmenden Mannschaften konnten sich vier Teams für die Endrunde qualifizieren.
Bereits um 13.00 Uhr trifft im Spiel um Platz 3 der Gastgeber FC Gelbelsee auf Croatia Großmehring.

Das Finale um Platz 1 wird zwischen dem FC Grün-Weiß Ingolstadt und der DJK Pollenfeld ausgetragen, Anpfiff dieser Partie ist um 15.00 Uhr. Da die Finalteilnehmer in der Mehrzahl auch um die Meisterschaft oder Relegation in ihrer Spielgruppe mitspielen, sind spannende Spiele zu erwarten.

Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an das Finale auf dem Sportplatz statt. Dabei erhalten auch die Teilnehmer der Viertel- und Achtelfinalbegegnungen ihre Prämien. Die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, der FC Gelbelsee und die teilnehmenden Mannschaften würden sich über zahlreiche Besucher freuen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Das Turnier eignet sich natürlich auch besonders gut als Ziel für einen Vatertags-Ausflug.

Veröffentlicht unter Allgemein

05.05.2019 FC Gelbelsee – DJK Enkering 4:2 (2:1)

FC Gelbelsee wahrt Chance auf Meisterschaft.

(Erich Trost) In einem sehr intensiv geführtes Fußballspiel sahen die ca. 80 Zuschauer einen 4:2 Sieg des des FC Gelbelsee über den DJK Enkering. In der hart aber fair geführten Partie kam aufgrund der häufig spannenden Spielszenen keine Langeweile auf.

Nach dem 1:0 (17.) durch Florian Schneider hatten die Gäste aus Enkering drei gute Chancen zum Ausgleich, ehe Markus Hundsdorfer nach einer geschickten Ballannahme eiskalt zum 2:0 (35.) erhöhte. In der 43. Minute konnten die Gäste durch Michael Adam verdientermaßen den Anschlusstreffer zum 2:1 setzen.

Zwei Distanzschüsse der Einheimischen, mit Unterstützung des stark gehenden Windes im Rücken, brachten in der 67. und 70. Minute, keine Gefahr. Ein sehenswerter Weitschuss der Gäste brachte auch keinen Erfolg. Nach einen Freistoß von rechts konnte Thomas Forster mit einem gezielten Flachschuss zum 3:1(74.) erhöhen.

Ein Leichtsinnsfehler der Gäste (Rückgabe im Strafraum in die Hände des Torwarts) führte nach dem fälligen Freistoß zum 4:1 (84.) durch Tobias Riedl. Für ein leistungsgerechtes 4:2 (90.) Endergebnis sorgte der Gästespieler Z. Bayraktari.

Veröffentlicht unter Allgemein